Dienstag, März 31, 2009

Beschwerdebrief: "Großer Mangel an Verständnis"


Hans Schmidt
Oranienstraße 34 1
4677 Berlin
* * *
An de Geschftsführer
der Fluggesellschaft "AirAirebi"
Moritzstraße 167
* * *
Großer Mangel an Verständnis
* * *
Berlin, den 14.02.2009
Sehr geehrter Herr Luft,

Nach unserem heutigen angenehmen Telefonat, für das ich mich bei Ihnen nochmals bedanke, wende ich mich nun mit einer schriftlichen Beschwerde an Sie.

Am 02.02.2009 habe ich bei Ihnen ein Flugticket nach Madrid gekauft. Dort musste ich eine Woche später an einer wichtige Sitzung teilnehmen. Damit ich mich nicht beeilen musste, war ich früh genug mit meinem Ticket am Flughafen. Nach einer Weile erfuhr ich, dass mein Flug nach Madrid Verspätung hatte. Immer wieder habe ich nach einer Erklärung am Schalter gefragt, aber ohne Erfolg. Nur unfreundliche Angestellten und keine plausible Antwort. Verlange ich viel, wenn ich vom Personal eine kompetente Auskunft erwarte?Nach vier Stunden bekam ich die Information, dass ich wegen Überbuchung nicht fliegen Konnte. Aber kein Wort über Schadenersatz. Inzwischen war es 22 Uhr. Empört und müde ging ich nach Hause zurück.

Falls Sie mir in den nächsten Tagen den Betrag nicht zurückgeben und ich nichts von Ihnen höre, müsste ich mich dann an die Verbraucherzentrale mit der entsprechenden Bitte wenden.Ich hoffe sehr, dass Sie in nächster Zeit deutlich ihren Service verbessern.
Mit freundlichen Grüssen
Hans Schmidt

Mittwoch, März 18, 2009

Leserbrief: "Politik und Korruption"


Vor einigen Jahren wurde ein Gespräch mit einem Politiker heimlich aufgenommen, in dem er offen sagte, er sei in der Politik, um reich zu werden. In den letzten Monaten haben wir in ganz Spanien über unzählige Fälle von Korruption erfahren. Erst neulich hat die Presse einen neuen Fall entdeckt.

Sie schreiben einen Leserbrief, in dem Sie über folgende Punkte berichten:
1. Was Sie von einem ehrlichen Politiker erwarten.
2. Was Sie von der ganzen Situation halten.
3. Welche Rolle die Massenmedien spielen bzw. spielen sollten.
4. Welche Maßnahmen man ergreifen könnte, um diese Korruption zu verhindern.

Bitte achten Sie auf die Form Ihres Briefes, vergessen Sie nicht Einleitung und Schluss.

Verkehr

Foto vom enormem Straßenverkehr in Moskau

Verstopfte Autobahnen und Innenstädte, der tägliche Kampf um einen Parktplatz, die Klimakatastrophe und nicht zuletzt Tausende von Verkehrstoten im Jahr. Der Strassenverkehr ist offensichtlich zum Problem geworden.
Schreiben Sie einen kohärenten Text mit Einleitung und Schluss zu dieser Problematik. Behandeln Sie das Thema unter Berücksichtigung folgender Unterpunkte:
1. Beschreibung der aktuellen Verkehrssituation mit ihren positiven und negativen Auswirkungen
2. Einige Erfahrungen und eigenes Verhalten bezüglich des Verkehrs
3. Mögliche Massnahmen zur Verbesserung der Situation
4. Ihre Prognose (die Entwicklung des Strassenverkehrs, mittel- bis langfristig)

Kommentar: "Anpassungsvermögen". Migration & Integration


Das 21. Jahrhundert ist wahrscheinlich das Jahrhundert der Migrationen. Europa nimmt immer mehr Einwanderer aus Afrika und Südamerika auf und Europäer wandern ihrerseits innerhalb Europas ganz gerne aus. Und gerade deswegen darf man die Frage stellen: Integration? Aber wie?
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Thema unter Berücksichtigung folgender Punkte:
1. Einführung in das Thema. Beschreiben Sie die gegenwärtige Lage.
2. Was heisst für Sie Integration?
3. Wo liegt die grenze zwischen Integration und Identitätsverlust?
4. Wie wird die Situation in der Zukunft aussehen?

Amoklauf in Winnenden - 11.03.09

Gewalt in der Gesellschaft

Gus van Sant, Elephant

Die großten Kinohits sind fast immer Actionsfilme, die ohne Gewalt vielleicht keinen Erfolg hätten. Aber auch sonst ist Gewalt leider überall präsent: in den Schulen, innerhalb der Familie... Warum ist das so? Ist der Mensch von Natur aus gewalttätig?

Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Thema unter Berücksichtigung folgender Punkte:
1. Einführung in das Thema.
2. Wo kann man Gewalt in unserer Gesellschaft wahrnehmen?
3. Warum sind Kinder neuerdings so gewalttätig?
4. Vorschläge zur Verbesserung der Situation.

"Schönheitswahn"

Schönheitsoperationen sind heutzutage nicht mehr nur bei Schauspielerinen gang und gäbe. Wenn man sein Aussehen nicht ganz mag, kann man sich einer Schönheitsoperation unterziehen... und nicht nur Frauen, auch Männer tun es! Überraschend ist es auch, dass diese Operationen immer öfter an jungen Menschen, vor allem Mädchen, vorgenommen werden. Behandeln Sie das Thema unter Berücksichtigung folgender Unterpunkte:

1. Wie wichtig ist die Schönheit in unserer Gesellschaft? Begründen Sie.
2. Welche Rolle spielen die Massenmedien, die Werbung... bei der Verbreitung eines bestimmten Schönheitsideals?
3. Was halten Sie von solchen Operationen?
4. Wer könnte etwas dagegen tun und wie? (Eltern, Erzieher, Politiker...)

Montag, März 16, 2009

"Massmedien"


Deutschsprachiges Fernsehen / Deutschsprachige Filme

Sie haben vor kurzem im Fernsehen eine deutschsprachige Sendung bzw. im Kino einen deutschprachigen Spielfilm gesehen und berichten nun Ihrem/r Brieffreund/in davon. Gehen Sie in Ihrem Brief bitte auf folgende Punkte ein:
Was für ein Typ von Sendung bzw. was für ein Film war es?
Worum ging es darin?
Wie hat Ihnen die Sendung bzw. der Film gefallen? Warum?
Was für Sendungen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz würden Sie gerne im Fernsehen Ihres Heimatlandes sehen.

Vergessen Sie bitte Datum und Anrede nicht und schlieβen Sie Ihren Brief mit einem Gruβ.

* * *
Massmedien

Presse, Rundfunk und Fernsehen... und jetzt noch das Internet. Wir sind in der Lage, uns bestens zu informieren, aber bestimmte Zeitungen bzw. Fernsehsender sind tendenziös, deutlich parteiisch... Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Thema unter Berücksichtigung folgender Punkte:
Inwieweit kann man die Welt und die Gesellschaft mit Hilfe der Massmedien wahrnehmen?
Wie vergewissern Sie sich der Wahrhaftigkeit der Informationen?
Was bedeutet füs Sie die Pressefreiheit?
Sollte man im Name der Pressefreiheit alles ausdrücken dürfen?

* * *
Computer und Kinder

Kinder verbringen immer mehr Zeit am Computer oder vor dem Fernseher, anstatt mit Freuden zu spielen. Schreiben Sie einen Aufsatz über dieses Thema. Beachten Sie darin die folgenden Inhaltspunkte:
Einleitung.
Mögliche Erklärungen für dieses Verhalten.
Positive und negative Auswirkungen auf ihr Leben bzw. auf unsere Gesellschaft.
Wenn Sie Kinder hätten, wie würden Sie versuchen, dieses Verhalten zu verändern?

Bitte denken Sie daran, dass Sie einen kohärenten Text erstellen, der auch variable und syntaktisch komplexe Strukturen (z. B. verschiedene Nebensätze) enhalten sollte.

"Alt werden"


„Die Anzahl der Senioren in unserer Gesellschaft steigt unaufhaltsam –und unsere Senioren werden immer älter. Ältere Menschen haben es dabei nicht leicht: sie haben besondere Bedürfnisse und werden zu oft vernachlässigt.“

Schreiben Sie einen kohärenten Text mit Einleitung und Schluss, in dem Sie persönlich Stellung zu dieser Aussage nehmen. Behandeln Sie das Thema unter Berücksichtigung folgender Unterpunkte:
1. Mit welchen Problemen haben ältere Menschen in unserer Gesellschaft heutzutage zu kämpfen?
2. Wie stellen Sie sich das Altsein in der Zukunft vor?
3. Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um die Situation älterer Menschen zu verbessern?
4. Was sollten ältere Menschen für sich selber tun?

Freitag, März 06, 2009

Umweltschutz

Ihr Artikel vom 28.01.2009 betrachtet ein aktuelles und heikles Thema unserer Gesellschaft: die Umwelt. Unter Umwelt versteht man die Erde, die Luft und das Wasser als Lebensraum für die Menschen, Tiere und Pflanzen. Ein Raum, der den Pflanzen oder Tieren günstige Bedingungen zum Leben bietet. Und die Menschen, ein gefährliches Wesen, bedroht diesen Raum. Jeden Tag erfährt man in der Zeitung oder im Fersehen, dass unsere Umwelt durch Menschen verschmutzt oder zerstört wird. Ihr Beitrag spiegelt diese zunehmende Zerstörung der Umwelt durch Menschen wieder. Umweltprobleme sind eine traurige Realität. Wer mit wachen Augen durch die Stadt geht, sieht klar und deutlich, dass die Verschmutzung über unseren Alltag herrscht. Auf der schwarzen Liste stehen umweltfeindliche Produkten wie Waschpulver, Insektizide, Schönheitsmittel und noch gefährlicher, Stoffe wie Industrieabgase, giftige Abwässer, die in Haushalten oder in industriellen Anlagen benuzt werden.

KANN DER MENSH DIESER ENTWICKLUNG EINHALT GEBIETEN?
Politische Maβnahmen sollten eingeführt werden, um die Umwelt zu schützen. Mehrere Staaten auf der ganzen Welt sollten an verschiedenen Verhandlungen teilnehmen, um eine Lösung zu finden. Umweltschutz bleibt als Herausforderung an unsere Gesellschaft, aber unser eigenes Verhalten als Bürger und Bürgerinnen ist auch sehr wichtig. Jeder von uns sollte umweltbewusster sein und versuchen zu verhindern, dass die Umwelt verschmutzt oder zerstört wird; das heisst, mehr umweltfreundliche Produkten zu nutzen. Das ist ein Tropfen auf den heiβen Stein, aber in den kommenden Jahren wird die Natur uns dafür danken. Dieser Vorgang, bei dem die Umwelt kaputt gemacht wird, kann sehr unangenehme Folgen haben. Wenn wir unser Verhalten nicht ändern und gegen die Verschmutzung der Umwelt nicht kämpfen, dauert es nicht lange, bis die Welt sich von den Menschen befreien wird.
Joana

"Ärger, was kann man dagegen tun?"

Ich habe gerade ihre Meldung über den Ärger gelesen. Weil ich die Nachricht für ein sehr interessantes und aktuelles Thema halte, schreibe ich Ihnen sofort, um meine Meinung dazu zu äuβern. Heutzutage fühlen viele von uns Ärger, die meisten Leute sind oft über etwas verärgert. Dazu möchte ich sagen, dass die heutigen Gesellchaft daran schuldig ist. Wir wollen immer mehr Sachen besitzen, wir sind nie zufrieden: man will viel Geld verdienen, ein groβes Auto fahren können, ein schönes Haus kaufen, teure Kleider anziehen... Und wenn wir etwas nicht schaffen können, werden wir nervös und unzufrieden.

Auf der einen Seite verbringen wir viele Stunden bei der Arbeit, unser Arbeitsgeber fragt nach etwas, was unmöglich ist zu erreichen, und wir streiten uns auch mit den Arbeitskollegen. Auf der anderen Seite gehen wir nach Hause und haben nochmal Ärger, weil unser Sohn keine gute Zeugnisse in der Schule bekommen hat. Wie kann man diesen Ärger kontrollieren? Ich würde Ihnen viele Fragen stellen, aber ich werde mit Geduld auf das Anti-Ärger-Training warten. Meiner Meinung nach wird das uns helfen, nicht nur in unserem Beruf, sondern auch in unseren Familien. Ich schlage allen Menschen vor, öfter über sich selbst zu lachen. Nachher fühlt man sich viel besser. Zum Schluss: Geniessen Sie bitte das Leben, weil es nur eins gibt.

Mónica.

Donnerstag, März 05, 2009

Globalisierte Welt


Wenn man an Globalisierte Welt denkt, wird ihm sicherlich als Erstes der Begriff „kleine Welt" in den Sinn kommen. Globalisierte Welt bedeutet, eine Welt ohne Grenzen, eine Welt, in der Menschen die gleichen Chancen haben. Die Welt wird kleiner. Die Fakten sprechen für sich. Die Medien, besonders Fernsehen und Computer sind die wichtigen Kommunikationsmittel in der heutigen Gesellschaft. Sie sind ein Tor zur Welt und machen uns das Leben einfacher: E-Mails schicken, Informationen im Internet suchen, online lernen... Es kommt nicht in Frage, dass sie unangehneme Folgen haben.
Beim Thema Computer und Fernsehen sehen die Eltern ein Horrorszenario voraus. Internet ist eine potentialle Gefahr. Gegen Kinderpornographie, Gewaltdarstellung und böse Inhalte sollte „an allen Fronten" gekämpft werden. Die Entwicklung von neuen Verkehrsmitteln wie Schnellzüge oder Flugzeuge, die die Distanzen verkürzen, sind ein gutes Beispiel für eine globalisierte Welt. In diesem Moment sollte man etwas unterstreichen: Jedes Jahr gibt es Ströme von Migranten, die freiwillig oder doch nicht zu uns kommen. Manche, um bessere Chancen zu finden. Andere im Beruf Karriere zu machen. Die Gründe sind ünterschiedlich. Aber schon frührzeitig stellen sie fest, dass das Leben in einem neuen Land nicht so einfach ist als erwartet. In unserer Gesellschaft gibt es viele Hindernisse, die man räumen muss, um eine Globalisierte Welt zu schaffen. Die Prognosen sehen nicht so schlecht aus. Viele Fortschritte sind in den letzen Jahren erzielt worden, aber eine Globalisierte Welt bleibt noch als wichtige Herausforderung an unsere Gesellschaft.
Joana

Dienstag, März 03, 2009

Emotionen

Gefühle
Emotionen
Stark durch Gefühle
Gefühle verstehen
Fingerspitzengefühl
Gemischte Gefühle

Nomen, Verben und Adjektive mit Präpositionen
Präpositionalpronomen
Subjektiver Gebrauch der Modalverben
Modalpartikeln und modale Adverbien